2008

Das Vegetationsjahr:
Mit der Inbetriebnahme von unserer dritten Windmaschine konnten wir unsere Weinberge besser vor Frost schützen als in den Jahren zuvor. Generell war der Fruchtansatz nach der Blüte zufriedenstellend. Außer in ein paar Pinot Noir Blogs hatten wir kaum Ertrag. Der Sommer war sehr trocken, in manchen Gegenden wurde das Wasser sehr knapp. Glücklicherweise hatten wir ausreichend Wasser um unsere Weinberge zu bewässern. Nach einer sorgfältigen Entblätterung der Traubenzone standen unsere Weinberge sehr gut da, bereit für die Ernte 2008.

Die Ernte:
Mit der Ernte haben wir am 27. März mit Sauvignon Blanc begonnen.