2008 Cabernet & Merlot »Lyndor«

VERKOSTUNGSNOTIZEN
Intensive dunkle Farbe. Wundervolle zugängliche Fruchtaromatik nach Brombeere, Boysenbeere und Loganbeere. Komplexer Wein mit viel Fruchtextrakt, geradliniger Struktur, rassigem Körper, der enorm elegant und niemals plump wirkt. Jugendliche, komplexe seidige Tanninstruktur und grandioser Abgang. Ein Wein zum einlagern.

KELLERMEISTER’S NOTIZEN
Als Spezialität haben wir diesen Wein aus der Einzellage Lyndor ausgebaut. Dieser Weinberg wurde 1986 von einem englischen Rosenzüchter auf purem Kalkboden in den Hüglen von Gladstone angelegt. Je zu einem drittel Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot. Da die Erträge bei dieser Rebanlage sehr gering ausfallen mußte hier der Ertrag nur noch individuell eingestellt werden. 100% abgebeert und vier Wochen Maischegärung. 14 Monate Reifung in zum Teil neuen Barriques und Abfüllung im August 2009.

Verkostungsnotiz von Bob Campbell MW (übersetzt aus dem Englischem)
„Von reifen Rebstöcken, die in einem kleinen Weinberg im Wairarapa stehen. Dichtes, reifes Rot mit einer ansprechender Struktur von feinen, reifen Tanninen. Der Wein hat ein attraktives, leicht florales Aroma und im Geschmack kehrt dieser florale Character wieder plus rote Beeren, Minze und Zeder. Erstaunlich guter Rotwein für diesen Breitengrad: Dieser Lyndor Weinberg, sollte man im Auge behalten.“

WEIN ANALYSE
Lagerfähigkeit: 5-10 Jahre
Alkohol: 13,5 % vol.
Säure: 5,9 g/l
Extrakt: 30,2 g/l

SPEISEEMPFEHLUNG
Kräftiges Fleisch und Wildgerichte.