2016 Syrah Gladstone

VERKOSTUNGSNOTIZ
Im Duft eine spezielle Aromatik, die an Trüffel erinnert. Dazu dunkle Beeren (evtl. Brombeere, Cassis).

Am Gaumen eine sehr schöne Fülle. Tannine sind schon sehr weich und eingebunden und  noch  leicht trocknend. Säure ist eher moderat.

Schöner  Nachhall. Ein ausbalancierter Wein mit großem Lagerungspotential.

KELLERMEISTER’S NOTIZEN
Mit dem 2016er Jahrgang hatten wir endlich wieder Glück und optimales Wetter im April, damit unsere spätreifende Rebsorten perfekt heranreifen konnten.

Die Trauben stammen alle von unserem Single Vineyard, wo wir ein sehr striktes Qualitätsmanagement verfolgen. Der Ertrag wurde mit einer Traube pro Trieb sehr gering gehalten. Die Lese erfolgte per Hand und die Trauben wurden auf dem Sortiertisch sortiert. Nach 3 Wochen Maischegärung reifte der Wein zu 50% in neuen Barriques für 14 Monate.

WEIN ANALYSE
Lagerfähigkeit: 5-10 Jahre
Alkohol: 14 % vol.
Säure: 4,9 g/l
Restzucker: 0,65 g/l
Extrakt: 30,4 g/l