2011 Syrah Gladstone

VERKOSTUNGSNOTIZ vom April 2013
Je nachdem welches Glas man verwendet kommen in der Nase einerseits eher die würzigen Komponenten nach Pfeffer und Nelken oder andererseits die warme beerige Frucht nach Kirschen und Brombeeren zur Geltung. Am Gaumen ist eine schöne Fülle trotz seiner leichten 12,5% vol. Mit viel dunkler Frucht und noch ganz leicht trocknende Tannine. Schöner langanhaltender Nachhall nach dunken Früchten. Ein ausbalancierter Wein mit großem Lagerungspotential.

KELLERMEISTER’S NOTIZEN
2011 war ein sehr schöner Jahrgang. Die Trauben stammen alle von unserem Singlevineyard, wo wir ein sehr striktes Qualitätsmanagement verfolgen. Der Ertrag wurde mit einer Traube pro Trieb sehr gering gehalten. Die Lese erfolgte per Hand und die Trauben wurden auf dem Sortiertisch sortiert.  Nach 3 Wochen Maischegärung reifte der Wein zu 50% in neuen Barriques für 14 Monate.

WEIN ANALYSE
Lagerfähigkeit: 5-10 Jahre
Alkohol: 12,5 % vol.
Säure: 5,2 g/l
Restzucker: unter 2,0 g/l
Extrakt: 27,1 g/l

2011 NZ Syrah Gladstone