2017 Sauvignon Blanc Ouvertüre

2017 Sauvignon Blanc Ouvertüre 900pxVERKOSTUNGSNOTIZ
Intensiver Duft nach Pfirsich und etwas Stachelbeeren.
Am Gaumen dezente Fülle mit einer rassigen eingebundenen Säure.

Schöner Nachhall mit anklingenden Aromen.

KELLERMEISTER’S NOTIZEN
In 2017 war die Sauvignon Blanc Weinlese sehr arbeitsintensiv. Viele Niederschläge und beginnende Botrytisinfektionen zwangen uns zu einer sehr intensiven Traubenselektion. Die Mannschaft unter der Führung von unserem Winemaker Raphael hat eine Mammutaufgabe grandios erledigt. Der resultierende Wein ist einfach umwerfend und wir sind sehr dankbar für diesen Fleiß.

Anfang /Mitte April wurden die Trauben geerntet, ein paar Wochen später dann abgefüllt und in den Conatiner gepackt.

Da es sich hier um eine “Primeur-Variante” handelt, liegt der optimale Trinkzeitraum zwischen jetzt und Ostern 2018.

Der Wein lebt überwiegend von seiner starken Primäraromatik und diese wird mit der Zeit schwächer.

WEIN ANALYSE
12,5 % vol.
7,4 g/l Gesamtsäure
8,9 g/l Restzucker
30,2 g/l Gesamtextrakt