2014 Reserve Pinot Noir Gladstone

2014-reserve-pinot-noir-900pxVERKOSTUNGSNOTIZEN
Dunkle, rote Farbe. Im Duft sehr klare, würzige und intensive Frucht nach Kirschen, Brombeeren und Blaubeeren, gekoppelt mit terroirgeprägten, gut eingebundenen Aromen. Komplexer, mineralischer Wein mit voller, reifer und kräftiger Tanninstruktur und lang anhaltendem Abgang nach dunklen Früchten. Ein Kraftpaket, elegant und klar strukturiert.

KELLERMEISTER’S NOTIZEN
Alle unsere Pinot Noir Weinberge werden sorgfältig entblättert und überschüssige Trauben durch die Grünlese entfernt. Der gesamte Weinberg ist in unterschiedliche Sektionen unterteilt, die sich durch das Alter der Reben unterscheiden. Aber je nach Blüteverlauf, kristallisieren sich Blöcke heraus, die von Natur aus sehr wenig Ertrag haben und zur Erntezeit besonders reif sind. Geerntet wurde selektiv per Hand. Die Reife war besonders gut und wir konnten diesen Wein zum großen Teil inklusive dem Stilgerüst vergären. Die Maischegärung dauerte 4 Wochen. Der Wein ruhte anschließend für 14 Monate in neuen Barriques.

WEIN ANALYSE
Lagerfähigkeit: 10-15  Jahre
Alkohol: 14,5 %
Säure: 5,6 g/l
Restzucker: 0,5  g/l
Extrakt: 28,8 g/L